Deutscher Gewerkschaftsbund

14.02.2017

DGB Waldkirch: Start ins Wahljahr

Wie umgehen mit rechten Parteien und Neonazis?

Einen Infoabend dazu veranstaltete der DGB-Ortsverband Waldkirch als Auftakt ins Wahljahr 2017. Referentin: Janka Kluge. Die Landessprecherin der VVN/BdA beschäftigt sich schon seit mehreren Jahrzehnten mit neonazistischen Gruppen und rechten Parteien. Und sie zeigte in ihrem Vortrag auf, wie eng die rechten Gruppierungen und Parteien miteinander verflochten sind. Auch aus Gewerkschaftssicht bedenklich: Mit falschen Versprechungen werden auch Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gezielt angesprochen, um sie auf ihre Seite zu ziehen.

Im Anschluss an den Vortrag entwickelte sich noch eine lebhafte und interessante Diskussion. Dabei zeigte Kluge auch auf, welche Möglichkeiten jeder Einzelne hat, um sich gegen den rechten Sumpf zu positionieren. Ihr Ratschlag: „Argumente sammeln, sich informieren, Öffentlichkeit herstellen, sich solidarisieren und rechten Sprüchen entschieden entgegentreten!“

Hier lesen Sie die Berichterstattung aus der Badischen Zeitung:

http://www.badische-zeitung.de/waldkirch/mit-zivilcourage-gegen-rechte-parolen--133313680.html

 


Nach oben