Deutscher Gewerkschaftsbund

27.04.2017

DGB-Kreisverband Schwarzwald-Baar: Gemeinsame Vorhaben von DGB-Kreisverband und IG Metall Villingen-Schwenningen

IGM

Beate Kaltenegger IG Metall

Anja Lüders, Regionssekretärin des DGB Südbaden stellte der lokalen Presse gemeinsam mit Thomas Bleile, dem ersten Bevollmächtigten der IG Metall Villingen-Schwenningen, die Veranstaltungen und Aktionen der nächsten Wochen vor. Nicht nur die erste Mai Kundgebung auf der Möglingshöhe, sondern auch eine große Rentenkonferenz am 25. April in der Tonhalle in Villingen mit Vertretern der Parteien waren das Thema. Aber auch nach dem ersten Mai wird es gerade zum Thema Rente noch einige gemeinsame Aktionen vom 16.- 18. Mai in Rottweil, Villingen und Furtwangen geben. Schließlich sind die Forderungen zur Rente zentrale Kampagnen der Gewerkschaften. Nicht zuletzt ein Kulturfest in Triberg am 13. Mai als Gegendemo zum AfD Nominierungsparteitag zeigt die gemeinsamen Positionen der DGB Gewerkschaften in der Region auf.

 


Nach oben