Deutscher Gewerkschaftsbund

04.05.2017

DGB Ortenau: Arbeitnehmerempfang in Achern – Rente muss reichen

AN

Schnurr DGB

AN

Schnurr DGB

Achern. Der Arbeitnehmerempfang in Achern mit 90 Menschen stand unter dem Motto WIR SIND VIELE. WIR SIND EINS. Im Zentrum stand das Thema Rentenpolitik. Tobias Schnurr (DGB Ortenau/Achern) sagte: „Alle Erfolge, die Gewerkschaften in den vergangenen Jahrzehnten erreicht haben, leben hieraus: Wir sind viele. Wir sind eins.“

Schnurr weiter: Wir sind viele: Wir sind Junge und Alte, Frauen und Männer, Migrantinnen und Migranten, Beschäftigte, Erwerbslose, Rentnerinnen und Rentner. Wir sind eins: Wir kämpfen für mehr soziale Gerechtigkeit und stehen für eine Gesellschaft, die die Würde der Menschen auch in der Arbeitswelt respektiert und schützt. Wir demonstrieren am 1. Mai für eine soziale, tolerante, demokratische und solidarische Gesellschaft in Deutschland und in Europa. 

2017 als Wahljahr in Deutschland und Europa ist von besonderer Bedeutung. Wir rufen Alle auf, wählen zu gehen! Unsere Geschichte verpflichtet uns zum Handeln gegen Krieg und Intoleranz, gegen Rassismus und Antisemitismus. Der 1. Mai ist unser Tag der Solidarität und kein Ort für Nazis und Rechtspopulisten. 

Presseartikel: http://m.bo.de/lokales/achern-oberkirch/viel-mehr-aeltere-nutzen-in-achern-schuldnerberatung


Nach oben