Deutscher Gewerkschaftsbund

Unser Service

Rechtlichen Beistand gegen den Arbeitgeber vor Arbeits- und Sozialgerichten bietet der DGB allen Gewerkschaftsmitgliedern an. Erste Anlaufadresse ist die örtliche Gewerkschaft. Der Rechtsschutz ist für Gewerkschaftsmitglieder kostenlos, auch wenn es zum Rechtsstreit kommt.

Für Grenzgänger bieten wir eine umfassende Beratung durch unsere gewerkschaftlichen EURES-Berater an.

In Zusammenarbeit mit der KAB und EAN hat die DGB-Region Südbaden ein Mobbingtelefon eingerichtet, um betroffenen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern zu helfen. Auf dieser Seite finden Sie die Telefonnumer der Mobbingberatung und einen Flyer zum herunterladen.

Auch für Erwerbslose ist der DGB und seine Einzelgewerkschaften ein guter Ansprechpartner. Arbeitslose, die Gewerkschaftsmitglied sind, erhalten z.B. bei Problemen im Sozialrecht Rechtsberatung und Rechtsschutz.

Gewerkschaftsmitglieder erhalten eine kostenfrei Beratung bei allen Fragen zur Rente durch Ehrenamtliche Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg.