Deutscher Gewerkschaftsbund

10.07.2018

DGB Freiburg meets football

Fußball 1

Werner Siebler

DGB Freiburg meets soccer

Während in Russland noch um die Fußballweltmeisterschaft gerungen wird, besuchte der DGB-Stadtverband Freiburg die Freiburger Fußballschule. Dort diskutierten die Teilnehmer mit Stefanie Nerling, pädagogische Leiterin, über die Nachwuchsarbeit des SC Freiburg. Dabei wurden auch schwierige Themen nicht ausgeklammert, wie z. B. was die Auslese mit den Jugendlichen macht. Oder wie die Förderung über den Sport hinaus betrieben wird.

Nerling erläuterte anhand von Beispielen wie die Zusammenarbeit zwischen der Fußball- und der Berufsschule funktioniert. Einer der Fußballschüler hat neben seiner sportlichen Förderung parallel die Ausbildung als Schreiner bei der Stadt Freiburg erfolgreich bewältigt.

Viele Fragen, angeregte Diskussionen und eine interessante Örtlichkeit. So spannend wie ein Fußballspiel.

 

Fußball

Werner Siebler


Nach oben